Bildbeschriftung:
Elevatorkopf [maschinenschriftlich]
Zitierweise:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, J. A. Topf & Söhne Nr. 310, Bl. 11v (2)
Alte Archivsignatur:
5252 TopF
Laufzeit:
[1. Hälfte 20. Jahrhundert]
Format:
Querformat 110 x 160
Beschreibung:
Technisches Gerät: Elevatorkopf/ Elevatoren sind Stetigförderer für den vertikalen Transport von Schüttgütern (Getreide). Im Sprachgebrauch auch Becherwerk genannt, da Becher in regelmäßigen Abständen an einem Transportband befestigt sind. Dieser Kopf, rechts im Bild das helle Gehäuse, lenkt das Band um, die Becher entleeren sich. Im Foto ist der Becherwerkskopf oder Elevatorkopf auch gleichzeitig der Antrieb des Becherwerks. Die Fördergeschwindigkeit des Becherwerkes wird (damals) über die Widerstände im Vordergrund, also über die Drehzahl der Motore geregelt. Hinter den Motoren befinden sich die Getriebe.