Bildbeschriftung:
[Rückseite, handschriftlich:] 1892; 7/37; # 5303.- [Schutzpapier, handschriftlich:] Klischee anfertigen, Hälfte; Auf den Wänden soll das Mauerwerk noch durchschimmern, also Wände nicht unnatürlich glatt! Das Gleiche gilt für den Boden; Topf 5303.
Zitierweise:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, J. A. Topf & Söhne Nr. 285, Bl. 2r
Laufzeit:
[1. Hälfte des 20. Jahrhundert]
Text im Bild:
[Schild an der Wand:] Firmenlogo, Topf u. Söhne Erfurt.
Alte Archivsignatur:
TopF 5303
Format:
Querformat 120 x 160
Beschreibung:
Innenansicht,trichterartige Maschine, in Decke eingelassen, verbunden mit Rohrsystem, Antriebsmotor.